seit 1991

Newsarchiv

Artikel nach Jahr:

Leading to diversity: die Vielfalt im Unternehmen nutzen

Der Paradigmenwechsel in der Unternehmensführung

In Zeiten digitaler Transformation fragen sich viele Führungskräfte, welche Auswirkungen eine agilere Organisation auf ihr Rollenverständnis haben. Tatsächlich führt der Paradigmenwechsel in der Unternehmensführung zu mehr Partizipation von Mitarbeitenden und dadurch flacheren Hierarchien. Eine Herausforderung für Führungskräfte, die sich auf einmal machtlos fühlen.

Datum: 15. September 2022
Zeit: von 8.00 bis 11.45 Uhr
Ort: KV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost beim Hauptbahnhof Zürich
Veranstalter: unser Schulungspartner, die KV Business School Zürich

Interessiert? Weitere Details entnehmen Sie dem Xpert Circle

Beitrag weiterlesen →

 

Mikroseminare zum Projektmanagement

Ein Nachmittag mit Informationen sowie Tipps und Tricks für Ihren Projektalltag

Die drei Mikroseminare bieten Ihnen die Gelegenheit, aktuelles Know-how für das agile Projektumfeld aus erster Hand von PM-Experten zu erhalten.

Als langjähriger Partner der KV Business School Zürich unterstützen unsere SPOL-Dozenten mit praxisorientiertem Wissen die Personen in agilen, hybriden und konventionellen Projekten.

Datum: Donnerstag, 23. Juni 2022
Zeit: 13:10 bis 16:30 Uhr
Ort: online, via skilltrainer.ch
Informationen und kostenlose Anmeldung unter skilltrainer.ch

Beitrag weiterlesen →

 

Business Agilität – Der lernende Weg zu gelingender Transformation

Lernansätze der Zukunft mittels Simulation und Beispielen erfahren

Business Agilität wird als organisatorische Fähigkeit verstanden, schnell und flexibel im Innen und Aussen auf komplexe Veränderungen zu (re)agieren. Dies bedingt für  Führungskräfte sowie für Mitarbeitende, für Teams, ja für die gesamte Organisation ein anderes Lernverständnis und eine höhere Veränderungsfähigkeit. Dies kann durch eine andere Art und Weise der Zusammenarbeit bewirkt werden. Gemeinsam Ziele setzen und planen. Kultiviert Feedback geben und Fehler machen. Resilienz bilden, Iterationen ermöglichen. Foki setzen, um Komplexität zu reduzieren. Und immer wieder den Kundennutzen als Treiber der Veränderung betrachten.

Datum: 16. Juni 2022
Zeit: von 8.00 bis 11.45 Uhr
Ort: KV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost beim Hauptbahnhof Zürich

Interessiert? Weitere Details entnehmen Sie dem Xpert Circle

Beitrag weiterlesen →

 

Donnerwetter – In ruhigen und stürmischen Zeiten zum Projekterfolg

Acht hochkarätige Experten widmen sich heiklen Situationen im Projektmanagement

An der Frühjahrstagung vom spm am 17. Mai 2022 geben Ihnen die Experten nicht nur inspirierende Impulse, sondern auch die richtigen Tools an die Hand, um Schlechtwetterlagen im Projekt gelassener zu begegnen.

Als Mitglied im spm unterstützt die SPOL AG auch in diesem Jahr als Sponsor die Tagung. Wir sind in Zürich dabei und auch auf der Event-Plattform vertreten.

Entscheiden Sie sich zwischen Ihrer Teilnahme vor Ort in Zürich oder online vor dem PC.
Als Mitglied im spm oder anderen Fachverbänden profitieren Sie vom reduzierten Eintrittspreis.

Ihr Ticket erhalten Sie unter https://fruehjahrstagung.ch/.

Beitrag weiterlesen →

 

Lead the change – Psychologische Sicherheit als Voraussetzung für Teamerfolg

Psychologische Sicherheit ist für leistungsstarke Teams unerlässlich.

In unseren dynamischen, sich schnell verändernden Arbeitsumgebungen suchen wir nach einem sicheren Hafen in unserem Team. Die psychologische Sicherheit in einem Team ist aber nicht selbstverständlich. Führungskräfte und Teammitglieder können diese Sicherheit für sich selbst schaffen, fördern und trainieren. Am nächsten Xpert Circle werden die Voraussetzungen für psychologische Sicherheit erkundet, um ihren hohen Wert für erfolgreiche Teams zu verstehen und Inspiration für Ihr eigenes Team zu erhalten.

Datum: 24. März 2022
Zeit: von 8.00 bis 11.45 Uhr
Ort: KV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost beim Hauptbahnhof Zürich

Interessiert? Weitere Details entnehmen Sie dem Xpert Circle

Beitrag weiterlesen →

 

Eine Teilnehmerin des «Profi-Intensivseminars» im Interview

Vom Wissen der Projektprofis profitieren

Projektverantwortliche auf Profiniveau erhalten aktuelles Wissen von den Dozenten Bruno Jenny, Roland Heini und Alexander Beck. Unter den Teilnehmenden werden gemeinsam Situationen im agilen Projektalltag diskutiert. Die Resultate können ausserdem erfolgreich in die eigene Unternehmensorganisation integriert werden.

Beim «Projektmanagement Profi-Intensivseminar» werden auch nach dem offiziellen Ende jedes einzelnen Seminartages unter den Teilnehmenden verschiedene Situationen in Projekten ausgetauscht und diskutiert. So geht es in den fünf Tagen weit über die praxisorientierten Inputs und Anwendungsbeispiele hinaus.

Unsere Teilnehmerin Petra Heinig, Fachspezialistin PMO bei Micarna SA, hat uns Ihre Eindrücke und Learnings aus dieser praxisorientierten Ausbildung geschildert.

Lesen Sie in einem kurzen Interview, was Sie auf unsere Fragen geantwortet hat.

Beitrag weiterlesen →

 

Projektmanagement – Das Wissen für eine erfolgreiche Karriere

Ab sofort ist die 8. Auflage des erfolgreichen Fachbuches vom Projektmanagement-Experten Bruno Jenny im Handel erhältlich. Aktualisierungen und Ergänzungen gibt es in Bezug auf agiles Projektmanagements, agile Vorgehensmodelle und agile Produktentwicklung. Dieses Fachbuch beinhaltet ein umfangreiches Basiswissen für ein effizientes und projektorientiertes Vorgehen im Projektmanagement für Projektmitarbeitende und Einsteiger/innen.

Im ersten Teil wird die Projektabwicklung ausführlich mit den Kapiteln Projektabwicklung, Projektinstitution, Projektportfoliomanagement, Projektführung und Projektdurchführung erklärt.

Mit «Projektmanagement – Das Wissen für eine erfolgreiche Karriere» erhalten Sie kompaktes Wissen zu den Steuerungsinstrumenten wie das Teammanagement, Qualitätsmanagement, Risikomanagement, Ressourcenmanagement, Changemanagement und das Konfigurationsmanagement, das in den einzelnen Kapiteln beschrieben ist.

Hilfreich ist dieses Fachbuch für Personen, die sich nach IPMA zertifizieren lassen wollen. In den einzelnen Kapiteln wird aufgeführt, welche ICB-Kompetenzen berücksichtigt sind und im Anhang sind die Nummern der ICB4 (Individual Competence Baseline) des IPMA Standards aufgeführt.

Beitrag weiterlesen →

 

Projektmanagement Frühjahrstagung 2021

«Projektmanagement vernetzt – zwischen gestern und morgen»

Als Partner der Schweizerischen Gesellschaft für Projektmanagement (spm) unterstützen wir auch in diesem Jahr die Frühjahrstagung.

Das diesjährige Thema beleuchtet mit sieben Vorträgen die unterschiedlichen Herausforderungen in der agilen und digitalen Projektwelt.

Die Experten aus Praxis und Wissenschaft gehen dabei auf den Umgang mit dem Team als auch den Einsatz von geeigneten Werkzeugen ein.

Die Tagung findet am 16. Juni 2021 statt. Die Teilnahme ist online oder auch vor Ort in Zürich möglich.
Unter www.fruehjahrstagung.ch sind alle Informationen und die Anmeldung zusammengestellt.

Beitrag weiterlesen →

 
 
 

Wie können wir Ihnen helfen?

info@spol.ch

041 747 30 60

 

Anmeldung zum SPOL-Newsletter