profi.pm® Projektmanagement-Methode

Unternehmen werden in Zukunft noch stärker dem Technologie- und Marktdruck ausgeliefert sein, welcher sie zwingt, mit den laufenden Veränderungen der Geschäftswelt mitzuhalten. Das Management muss einerseits innovative Neu- und Weiterentwicklungen ihrer Produkte vornehmen und andererseits sich als Organisation stets weiterentwickeln, um auf dem Markt konkurrenzfähig zu bleiben. Innovationen und Veränderungen werden mittels Projekten vorgenommen.

Die SPOL AG verfügt über eine generische Projektmanagement-Methode (profi.pm®), bei welcher alle Arten von Projekten (z.B. Produktentwicklung, Informatikprojekt, Organisationsprojekt, Bauprojekt, etc.) berücksichtigt werden. Diese Methode vereint alle anerkannten und erprobten Grundsätze der Projektpraxis und ist kompatibel mit den wichtigsten bekannten Projektmanagement-Vorgehensmodellen (wie z.B. Hermes 5, V-Modell, etc.).

Systemintegration profi.pm

Abb.: Festigen und optimieren der Firmen internen PM-Kultur mit Unterstützung der generischen PM-Methode profi.pm® der SPOL AG

Das können wir für Sie tun:

  • Einheitliches Projektvorgehen im gesamten Unternehmen sicherstellen
  • PM-System mit seinen Elementen und Zielsetzungen einführen
  • Business-Development unterstützen
  • Standortübergreifende Projektführung fördern

Ihr Nutzen mit profi.pm®:

  • Sie erhalten Zugriff auf das Know-how der PM-Methodik profi.pm®, um Projekte zu lenken und Projektportfolios proaktiv zu führen.
  • Sie legen die Rahmenbedingungen für Ihre erfolgreiche PM-Kultur fest.
  • Sie stellen die PM-Governance für Ihre Initiativen und das Projektportfolio sicher.

Wie können wir Ihnen helfen?

Nach oben ▴

 

Wie können wir Ihnen helfen?

info@spol.ch

041 747 30 60