Projektaudit

Ein Projektaudit ist entweder die Überprüfung und Bewertung eines einzelnen Projekts durch eine neutrale Instanz hinsichtlich der erzielten Ergebnisse und Qualität seiner Durchführung, oder die Überprüfung einer Unternehmung bezüglich ihrer Professionalität mittels Projekten, um die strategischen Ziele effizient und im Sinne der Governance formal richtig zu erreichen.

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess unterstützen

Richtig angewendet, sind Projektaudits das geeignete Instrument zur Früherkennung von Fehlentwicklungen in Projekten sowie der Aufrechterhaltung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP).

Mit dem SPOL Audit Programm erreichen Sie in Ihrem Unternehmen oder der Organisation eine konstruktive Auditkultur, welche Ihre Projektkultur gezielt weiter professionalisiert.

Abb.: Übersichtliche Darstellung der erhaltenen Audit-Resultate der geprüften Disziplinen

Das können wir für Sie tun:

  • Ihre Projektmanagement-Kultur auf ihre Effizienz prüfen
  • mittels Lieferantenaudit die Projektprofessionalität Ihres potentiellen oder bestehenden Lieferanten prüfen
  • die Projektabwicklungskompetenz Ihres Lieferanten prüfen
  • im Sinne der Effizienz prüfen wir die Prozesskonformität und den Einsatz einheitlicher Methologie (Instrumente) in Ihren Projekten

Ihr Nutzen mit den SPOL-Dienstleistungen:

  • Sie erhalten qualifizierte Massnahmen, um Ihre PM-Kultur hinsichtlich Professionalität gezielt weiterzuentwickeln.
  • Sie erhalten einen objektiven Einblick zum Zustand der laufenden Projekte.
  • Sie erkennen die effektive Leistungsfähigkeit Ihres Lieferanten.
  • Sie erkennen die wesentliche Performancesteigerung Ihres Lieferanten aufgrund gezielt lancierter Massnahmen.
  • Durch ein Lieferantenaudit wird der Kundenfokus des Lieferanten wertvoll geschärft.

Die SPOL übernimmt die Rolle als:

  • Auditor oder als Audit-Teamkoordinator

Wie können wir Ihnen helfen?

Nach oben ▴

 

Wie können wir Ihnen helfen?

info@spol.ch

041 747 30 60