seit 1991
 

← Zurück zur Übersicht Aktuelles

Veröffentlicht am 14.10.2021

Eine Teilnehmerin des «Profi-Intensivseminars» im Interview

von Yvonne Voss

Vom Wissen der Projektprofis profitieren

Projektverantwortliche auf Profiniveau erhalten aktuelles Wissen von den Dozenten Bruno Jenny, Roland Heini und Alexander Beck. Unter den Teilnehmenden werden gemeinsam Situationen im agilen Projektalltag diskutiert. Die Resultate können ausserdem erfolgreich in die eigene Unternehmensorganisation integriert werden.

Beim «Projektmanagement Profi-Intensivseminar» werden auch nach dem offiziellen Ende jedes einzelnen Seminartages unter den Teilnehmenden verschiedene Situationen in Projekten ausgetauscht und diskutiert. So geht es in den fünf Tagen weit über die praxisorientierten Inputs und Anwendungsbeispiele hinaus.

Unsere Teilnehmerin Petra Heinig, Fachspezialistin PMO bei Micarna SA, hat uns Ihre Eindrücke und Learnings aus dieser praxisorientierten Ausbildung geschildert.

Lesen Sie in einem kurzen Interview, was Sie auf unsere Fragen geantwortet hat.

Das «Projektmanagement Profi-Intensivseminar» hat im September 2021 stattgefunden.
An fünf intensiven Tagen haben alle die produktive Atmosphäre im Seehotel Wilerbad in Wilen am Sarnersee genossen.

Möchten Sie auch profitieren?

Sichern Sie sich Ihren Platz im Projektmanagement Profi-Intensivseminar an Ihrem Wunschtermin.

Dieses Seminar eignet sich als Un­ter­stüt­zung zum Er­langen der IPMA-Zer­ti­fi­zie­rung Level C & B.

Sie sind bereits zertifiziert?
Mit der Teilnahmebestätigung erhalten Sie auch den Nachweis für Ihre Rezertifizierung nach IPMA.
Weitere interessante Seminare für Ihre agilen, hybriden und konventionellen Projekte finden Sie in unserer PM-Akademie.


← Zurück zur Übersicht Aktuelles

 
 
Artikel teilen auf:
 
 
Wie können wir Ihnen helfen?

info@spol.ch

041 747 30 60

 

Wie können wir Ihnen helfen?

info@spol.ch

041 747 30 60

 

Anmeldung zum SPOL-Newsletter